TuS Hertha goes Winnetou (Part 14)

TuS Hertha goes Winnetou (Part 14)

Am 3. September trafen sich wieder 50 kleine und große Bleichgesichter vom Stamme der Herthaner um mit dem Planwagen von Jens Heuer in den Wilden Norden zum Silbersee zu fahren. Der Silbersee liegt im Jagdgebiet der „Utahs“. In diesem See liegt einen Schatz => „Der Schatz im Silbersee“. Stammeshäuptling Rainer freute sich auch wieder viele Neueinsteiger begrüßen zu dürfen. Während es diesmal auf der Hin- und Rückfahrt jeweils leicht geregnet … [weiterlesen]

Spiele ohne Grenzen 2016

Spiele ohne Grenzen 2016

„Spiele ohne Grenzen“ 2016 Der große Erfolg in 2015 fand seine mindestens ebenso begeisternde Fortsetzung in diesem Jahr. Sage und schreibe 13 bunt gemischte Mannschaften wurden von Kaiserwetter auf dem Parcours mit 10 Disziplinen begleitet. Der beliebte Schubkarrenlauf war wieder dabei, Klobürstenwerfen oder Wasserrutschen wurden als neue Disziplinen eingeführt. Feuerwehr und Schützenverein beteiligten sich ebenso mit Ideen und Helfern an der wiederum überaus gelungenen Veranstaltung. Über 100 Teilnehmer und Zuschauer … [weiterlesen]

1.Mai Frühschoppen

1.Mai Frühschoppen

Mit den Worten „Diesmal etwas anders“ hatten die Plakate den Frühschoppen angekündigt. Dabei fing alles an wie immer. Ab 10:30 Uhr war der Schafstall perfekt hergerichtet, die Helfer standen vor und hinter dem Tresen bereit um die Gäste zu begrüßen und sogar das Wetter machte erste Anstalten den Winter endlich zu beenden. Und diesmal waren tatsächlich auch die Gäste pünktlich erschienen. In kurzer Zeit füllte sich zunächst der bestens beheizte … [weiterlesen]

Fitness einmal anders & Power Dance

Fitness einmal anders & Power Dance

Fitness einmal anders & Power Dance Unter diesem Motto hatte Birgit (Frehsdorf) am Samstag, den 13.Februar rund 30 Teilnehmer in Bewegung und ins Schwitzen gebracht. Zuerst wurde mit einfachsten Mitteln (Barren, Bock, Matten & Klettergerüste) in der Halle ein Parcours aufgebaut der dann nach einem kurzen Aufwärmtraining einige Male umrundet werden musste. Und ruck-zuck steht man im Schweiße seines Angesichts da und …tropft! Es ist schon erstaunlich mit wie wenig … [weiterlesen]

  1. Pages:
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. ...
  10. 22