Saisonabschluss der Läufer

Saisonabschluss der Läufer

Erfolgreicher Saison-Abschluss für die Läufer der Hertha. Das „Kücken“ Mieke belegte den ersten Platz in Ihrer Altersklasse! Herzlichen Glückwunsch! Mieke, aus der Anfängergruppe, ist in Gellersen das erste mal 11 km gelaufen und kann stolz auf Ihr Ergebnis sein. Die 11km sind außerdem folgende Herthaner gelaufen: Arndt und Anette (zeitgleich mit 1:02), Sarah ( 1:10), Michael (1:13) und unser „Markus“ hat den Halbmarathon in einer beachtlichen Zeit von 1:38 gelaufen! … [weiterlesen]

Skat, Knobeln, Doppelkopf

Skat, Knobeln, Doppelkopf

Wenn der Bauer reizend auftrumpft und der Fuchs gleichzeitig ein beliebtes Jagdobjekt ist, dann sind die Würfel längst gefallen! Und zwar tausendfach an den Nachbartischen! Denn bei der Hertha war wieder  SKAT, KNOBELN und DOPPELKOPF angesagt. 54 spielbegeisterte Teilnehmer fanden sich am Abend des 27.Oktober im Landgasthof Konik zu Betzendorf ein und gaben bis in die tiefe Nacht hinein ALLES. An jeweils 5 Tischen wirbelten Doppelkopf-Karten und Knobel-Würfel durcheinander und … [weiterlesen]

TuS Hertha Fahrradtour 2012

TuS Hertha Fahrradtour 2012

22.September 2012 – Samstagmorgen, 07:30 Uhr. 8° Celsius. Ich stehe an der Tankstelle in Amelinghausen, fülle meine Fahrradreifen mit Luft und es fängt an zu regnen. Es fühlt sich an wie Eisregen. Na, da wird ja wohl niemand auf die Idee kommen an der TuS-Hertha-Radtour 2012 teilnehmen zu wollen. Dieser Gedanke fühlt sich angenehm an. Jetzt noch Brötchen holen und dann Frühstück. Samstagmorgen, 09:33 Uhr. Auf dem Fahrrad fahre ich … [weiterlesen]

Bocktoberfest mit den Heideböcken Embsen

Bocktoberfest mit den Heideböcken Embsen

Unter dem Motto: „2 tolle Dörfer, 2 tolle Vereine… Eine große Feier“, wurde auf dem Festplatz in Embsen wieder einmal das Bocktoberfest gefeiert. Die Heideböcke aus Embsen und die Hertha aus Betzendorf starteten um 15 Uhr mit dem Fassanstich die große Sause. Über Wochen hinweg trafen sich Vertreter beider Vereine um das gemeinsame Fest zu planen und vorzubereiten. 5 Tage wurde aufgebaut und im Anschluss 5 Stunden wieder abgebaut.   … [weiterlesen]

Winnetou II im Freilichttheater Bad Segeberg

Winnetou II im Freilichttheater Bad Segeberg

Am 01. September trafen sie insgesamt 40 kleine und große Herthaner, um gemeinsam mit BUS-REISEN JENS HEUER, Tellmer, nach Bad Segeberg zu fahren, und das Abenteuer WINNETOU II im Freilichttheater hautnah mitzuerleben. Viele Wiederholungstäter waren dabei und auch einige Neueinsteiger konnte Stammeshäuptling Rainer begrüßen. Bei der Abfahrt in Betzendorf war die Stimmung schon gut, bei der Ankunft noch besser. Warum? Blauer Himmel, Sonnenschein! Unglaublich. Wenn Engel reisen ….. Beste Voraussetzungen also, um die … [weiterlesen]