Absage unserer Veranstaltungen

Da alle Veranstaltungen für die nächsten Monate wegen Corona abgesagt sind, werden auch unsere Veranstaltungen wie 1. Mai oder auch Karl May dieses Jahr ausfallen. Bislang ist noch nicht absehbar, ab wann wieder unser Sport-Betrieb aufgenommen werden kann und wann wieder Veranstaltungen stattfinden können.

Kinderfasching 2020

Kinderfasching 2020

Am 23.02.2020, den Sonntag vor Rosenmontag, fand auch dieses Jahr wieder unser Kinderfasching statt. Nachdem sich um kurz nach 15 Uhr auch die letzten Gäste eingefunden haben ging es dann richtig los. Unser DJ Timo hat die Musik aufgedreht und es ging für die Kinder (und auch einige Eltern) ab auf die Tanzfläche. Nachdem unsere fleißigen Helferinnen Lissi, Tessa, Inken und Rebecca, die Kinder mit mitmach Liedern wie „Gummibär“ schon … [weiterlesen]

Einstellung des Sportbetriebs

Einstellung des Sportbetriebs

Aufgrund der aktuellen Corona Lage, wird beim TuS Hertha Betzendorf der Sportbetrieb bis auf weiteres eingestellt! Da nun auch in Lüneburg die ersten Corona Fälle aufgetreten sind haben auch wir uns dazu entschieden unsere Sportprogramm vorläufig einzustellen. Für weitere Informationen stehen Euch die jeweiligen Übungs- und Spartenleiter zur Verfügung! Unser geplantes Kaffee und Kuchen Treffen zum archivieren alter Hertha Dokumente wird am Sonntag wie geplant stattfinden.

Volleyballturnier 2020

Volleyballturnier 2020

Am 25. Januar haben wir, wie jedes Jahr, wieder unser Volleyballturnier in der Mehrzweckhalle Veranstaltet. Dieses Jahr waren 46 Spieler dabei, was im Vergleich zum Vorjahr mit 28 Spielern eine deutliche Steigerung war. Nachdem sich alle eingefunden und warm gespielt hatten, wurden Mannschaften gelost, die dieses Jahr schon durch Zufall recht ausgeglichen waren und so nur wenig nachjustiert werden musste. Die Mannschaften spielten in den Gruppenphasen jeweils 2-3 Spiele a … [weiterlesen]

Feuerwerk der Turnkunst 2020

Feuerwerk der Turnkunst 2020

Wie bereits die letzten zwei Jahre haben wir uns wieder auf die Reise nach Hamburg zum „Feuerwerk der Turnkunst“ gemacht. Anscheinend kamen die Fahrten der letzten Jahre gut an, denn mit 32 Teilnehmern waren wir etwas mehr, als die Jahre zuvor. In Lüneburg sind wir gestartet, am Hamburger Hauptbahnhof dann in die S-Bahn gestiegen und dann waren wir auch schon fast da. Die Fahrt lief ohne Probleme, somit sind wir … [weiterlesen]

  1. Pages:
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. ...
  10. 26