Ankündigung Kinderweihnachtsfeier

Am Sonntag den 8. Dezember 15 Uhr findet unsere Kinderweihnachtsfeier in der Mehrzweckhalle in Betzendorf statt. Natürlich wird der Weihnachtsmann auch wieder mit einem Theaterstück dabei sein: Als dem Weihnachtsmann der Bart gestohlen wurde Es war ein tiefverschneiter Wintertag mitten im Dezember. Die Kinder waren brav, der Weihnachtsmann war gut vorbereitet und es hätte ein prima Weihnachten werden können. Dummerweise hatte aber der Teufel dem Weihnachtsmann seinen Bart gestohlen und … [weiterlesen]

Fahrradtour 2019

Fahrradtour 2019

Bei Kaiserwetter schwangen sich 19 Teilnehmer auf Ihre Sättel und radelten zum Aussichtsturm nach Südergellersen. Heimi wartete dort schon mit dem Tourbus und vor allem mit leckeren Brötchenhälften, sowie Kalt- und Heißgetränken. Weiter ging es über Dachtmissen und Reppenstedt zum Lüneburger Rathaus, wo wir eine 1stündige Führungen erhielten. Das war sehr spannend! Schnell noch 1 Kugel Eis oder einen neuen Fahrradschlauch (Andreas) und dann ging es über Häcklingen zurück Richtung … [weiterlesen]

Sportplatz in Betzendorf gesperrt!

Sportplatz in Betzendorf gesperrt!

Der Sportplatz in Betzendorf wird wohl vorerst bis mindestens zum 01.09.2019 für jegliche Benutzung gesperrt sein, da wie auch schon in den letzten Wochen ein Dachs den Boden aufgräbt um die sich im Boden befindenden Engerlinge, kleine Käferlarven, die die Graswurzelt zerstören, zu erbeuten

Abenteuernacht 2019

Abenteuernacht 2019

Wie immer haben TuS Hertha, Schützenverein, Kinderbücherei des Kulturvereins und der Jugendtreff Be-Youth zur jährlichen Abenteuernacht am ersten Freitag in den Sommerferien eingeladen.   Dieses Jahr jedoch in der Turnhalle da sich für den Samstag Regen angekündigt hatte. Nach einigen Vorbereitungen in der Turnhalle trafen um 17 Uhr die ersten Abenteurer ein und schlugen ihr Nachtlager auf.  Bis um 18 Uhr die Pizza eintraf und zusammen mit Rohkost und Dipp … [weiterlesen]

Die Ermittlungen laufen.

Die Ermittlungen laufen.

Am 30. Mai gab es auf dem Sportplatz anscheinend ein Saufgelage. Wie üblich waren an Himmelfahrt/Vatertag wieder viele Gruppen auf Anhängern oder mit Bollerwagen unterwegs, wie auch ein Wagen, der unter Flagge des TuS Hertha Betzendorf fuhr. Allerdings gab auch eine unbekannten Gruppe, welche sich auf den Sportplatz Betzendorf verirrte und dort nicht nur eine Menge an Alkohol zu sich nahm, sondern die leeren Flaschen gleich fachmännisch entsorgten, indem sie … [weiterlesen]

  1. Pages:
  2. 1
  3. 2